Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Beiträge

Die angenommenen Beiträge werden im Konferenzband veröffentlicht, der
im Rahmen der GI-Edition Lecture Notes in Informatics erscheinen wird.

Für den besten NachwuchswissenschaftlerInnen-Beitrag (Hauptautor
(in)/Vortragende(r) bei Einreichung nicht promoviert) wird durch den DFN-Verein
in Kooperation mit einem Sponsor der X-WiNner-Award vergeben, der mit 1000 € dotiert ist.

Die Autoren der besten Beiträge werden eingeladen, eine erweiterte Version als Artikel in der PIK (www.degruyter.com/pik) zu veröffentlichen.

Hinweise zu den Beiträgen:

  • Der Umfang eines Beitrages soll 10 Seiten nicht überschreiten.
  • Der Beitrag im PDF-Format ist in deutscher oder englischer Sprache.
  • Der Beitrag beinhaltet ein Deckblatt mit folgenden Angaben:
    • Themenkreis (TK), zu dem der Vortrag angemeldet wird
    • Name, Vorname, akademischer Titel, Hochschule/Firma, Telefon, eMail, Dienstanschrift der/des Vortragenden
    • entsprechende Angaben zu Co-Autoren
  • Für die endgültige Fassung der akzeptierten Beiträge beachten Sie bitte die nachfolgenden Hinweise:
    • Um die Beiträge konsistent zu halten, schreiben Sie die Namen der Autoren bitte ganz aus, also inklusive Vorname(n).
    • Die maximale Seitenzahl ist 10. Bitte ändern Sie keine Zeilenabstände und Ränder, um die Seitenzahl einzuhalten!
    • Verwenden Sie als Dateinamen bitte Ihre jeweilige Papernummer, also z.B. 060.tex, 060.ps, 060.doc, 060.rft, 060.pdf. Die ZIP-Datei zum Hochladen benennen Sie dann bitte analog, also z.B. 060.zip.
    • Zum Hochladen erstellen Sie bitte eine ZIP-Datei, die folgende Dateien enthält:
      • LaTeX: Quelldateien (TEX, Bilder, etc.) und PDF.
      • Word (o.ä.): Quelldateien (DOC, Bilder, etc.), RTF und PDF.
    • Für die Formatierung der Beiträge sind die folgenden Vorlagen auf der Seite https://www.gi.de/index.php?id=171 zu verwenden:
      • Vorlage und Richtlinie für Autoren (Word)
      • Latex-Vorlage für Autoren (ZIP)

Laden Sie die endgültige Fassung über Ihren Account im ConfTool hoch:

https://dfn-forum.uni-kl.de .

Zum Inhalt der Beiträge

Die Vorträge umfassen i.d.R. eine Zeitspanne von 25 Minuten + 5 Minuten für die Diskussion.

Es wird um Beitragseinreichungen zu den nachfolgend aufgeführten Themenkreisen gebeten:

TK I: Neue Netztechnologien und Infrastruktur
Drahtlose Zugangstechnologien
Software Defined Networking
Network Functions
Virtualization (NFV)
Internet of Things
Netze für High Performance Computing

TK II: ITC Management & Sicherheit
Management von Grids&Clouds
Service Management
Identity Management, AAI, Accounting
Intrusion Detection
Next Generation Firewalls
IT Security Awareness
Hochschullehre und IT-Sicherheit

TK III: Infrastrukturen für eResearch
Grid and Cloud Computing
Sharing and Collaboration
Service Oriented Computing & Architectures
Virtuelle Forschungsumgebungen
Forschungsdatenmanagement
Big Data in eScience und dessen Netzaspekte

TK IV: IT-Zukunftsperspektiven
Wissenschaftsvernetzung in 10 Jahren
Künftige IT-Infrastrukturen für Forschung und Lehre
HPC-Infrastrukturen in Europa
Cloud Services: Herausforderung für die Governance der Hochschul-IT?

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben